Datenschutz

Die impegio Personalmanagement GmbH ist ein Unternehmen, welches überwiegend im Bereich der Arbeitnehmerüberlassung und Personalvermittlung tätig ist. Über die Internetseite www.impegio.de werden verschiedene Dienste und Leistungen zur Verfügung gestellt. Ihr Vertrauen und eine rechtlich einwandfreie Zusammenarbeit sind uns sehr wichtig. Deshalb respektieren wir den Datenschutz und informieren Sie nachstehend über die Verwendung der erhobenen und gespeicherten Daten, sowie Ihre Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung und Löschung.
Durch den Besuch unserer Internetseite stimmen Sie den Richtlinien zum Datenschutz zu. Die Gültigkeit dieser Richtlinien bezieht sich auf die impegio Personalmanagement GmbH und auf Personen, die von der impegio Personalmanagement GmbH angestellt, anderweitig beschäftigt sind oder erfolgreich vermittelt wurden. 

Allgemein

Beim Besuch unserer Website werden keine persönlichen Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) aufgezeichnet. Unsere Serverlogs erfassen lediglich die zur Verbindungsaufnahme erforderlichen Informationen, die Adresse der Webseite, von der aus Sie kommen, sowie die Seiten, die Sie bei uns besuchen. Diese Daten werden ausschließlich statistisch ausgewertet, um die technische und inhaltliche Qualität unseres Internetauftritts zu optimieren.
Falls Sie mit uns Kontakt aufnehmen, werden wir Ihre Adresse ausschließlich im Rahmen dieses Kontaktes verwenden. Jede darüber hinausgehende Nutzung oder Weitergabe an Dritte ist ausgeschlossen. 

Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) sind Einzelangaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Dies können je nach Vertragsart neben Name, Anschrift, Geburtsdatum, Beruf und Bankverbindung auch alle sensitiven besonderen Daten sein, wie z.B. Gesundheit, Einkommensverhältnisse und finanzielle Bonität. All diese Daten unterliegen gemäß BDSG einem besonderen Schutz, den wir durch technische und organisatorische Maßnahmen sicherstellen. 

Erhebung personenbezogener Daten

Für einen Besuch unserer Web-Site im öffentlichen Teil benötigen wir keine Daten von Ihnen. Sie können sich absolut anonym im Sinne des neuen BDSG bewegen. Wir erfassen lediglich den Namen Ihres Internet Service Providers, die Web-Site, von der aus Sie kommen, sowie die Web-Seiten, die Sie bei uns besuchen. Die hierbei gewonnenen Daten werden ausschließlich statistisch und nicht auf Sie zurückführbar ausgewertet, um unseren Internetauftritt für Sie weiter zu verbessern.

Verarbeitung personenbezogener Daten

Die Speicherung Ihrer persönlichen Daten erfolgt auf besonders geschützten Rechnern. Das Lesen und Weiterverarbeiten Ihrer Daten unterliegt einerseits einem strengen internen Reglement und erfolgt andererseits ausschließlich zu dem Zweck, für den Sie uns diese Daten überlassen haben. Die impegio Personalmanagement GmbH verkauft, verleiht oder verbreitet keine persönlichen Daten der Nutzer an andere Personen oder nichtverbundene Unternehmen, wenn die impegio Personalmanagement GmbH nicht durch den Nutzer dazu bevollmächtigt wurde. Mit allen Partnern wird Geheimhaltungspflicht vereinbart.

Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung

Die Erhebung, Verarbeitung und Speicherung personenbezogener Daten erfolgt für eigene Zwecke sowie im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung im Sinne des § 11 BDSG für Dritte im Rahmen von Dienstleistungsverträgen.

Betroffene Personengruppen, Daten und Datenkategorien:

- Mitarbeiterdaten 
- Kundendaten 
- Bewerberdaten 

Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können: 

- Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften
- Externe Auftraggeber und Auftragnehmer gemäß § 11 BDSG
- Externe Stellen und interne Abteilungen zur Erfüllung der oben genannten Zwecke

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Gemäß §4g BDSG hat der Beauftragte für den Datenschutz auf Antrag jedermann in geeigneter Weise die in §4e BDSG festgelegten Angaben verfügbar zu machen. Wenden Sie sich in diesem Fall bitte per Mail an info@impegio.de und teilen Sie uns Ihr Anliegen mit. Wir werden Ihrem Wunsch unverzüglich nachkommen.

Sicherheitshinweise zu Cookies

Auf unserer Webseite werden mit Technologien der eyeworkers interactive GmbH Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies eingesetzt werden. Bei Cookies handelt es sich um kleine Textdateien, die lokal im Zwischenspeicher des Internet-Browsers des Seitenbesuchers gespeichert werden. Cookies ermöglichen die Wiedererkennung des Internet-Browsers. Die mit der Eyekit -Technologie erhobenen Daten werden ohne die gesondert erteilte Zustimmung des Betroffenen nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren und nicht mit personenbezogenen Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Der Datenerhebung und Speicherung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf unseren Seiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem "Like-Button" ("Gefällt mir") auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/.
Wenn Sie unsere Seiten besuchen, wird über das Plugin eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie den Facebook "Like-Button" anklicken während Sie in Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Facebook-Profil verlinken. Dadurch kann Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von facebook unter http://de-de.facebook.com/policy.php
Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, loggen Sie sich bitte aus Ihrem Facebook-Benutzerkonto aus.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Twitter

Auf unseren Seiten sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion "Re-Tweet" werden die von Ihnen besuchten Webseiten mit Ihrem Twitter-Account verknüpft und anderen Nutzern bekannt gegeben. Dabei werden auch Daten an Twitter übertragen.
Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Twitter erhalten. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy.
Ihre Datenschutzeinstellungen bei Twitter können Sie in den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings ändern.

Änderungsvorbehalt

Die impegio Personalmanagement GmbH behält sich das Recht vor, jederzeit diese Erklärung zum Datenschutz unter Beachtung der rechtlichen Vorgaben zu ändern.